Leipziger Stadtbad

Leipziger Stadtbad
Eutritzscher Str. 21
04105 Leipzig

Das 1916 eröffnete Leipziger Stadtbad im Norden des Leipziger Zentrums ist ein im Jugendstil errichtetes Schwimmbad. Nach den Plänen des Leipziger Architekten und Stadtbaurats Otto Wilhelm Scharenberg war eine repräsentative Dreiflügelanlage in der Eutritzscher Straße 21 unweit des Hauptbahnhofs entstanden, die durch ihre außergewöhnliche Monumentalität und Weiträumigkeit bestach. 2004 wurde der Badebetrieb wegen baulicher Mängel eingestellt. Die eigens zum Erhalt des historischen Denkmaljuwels gegründete Förderstiftung Leipziger Stadtbad hat es sich zur Herzensangelegenheit gemacht, das Gebäude wieder seinem ursprünglichen Zweck zu zuführen. Bis dahin wird das Stadtbad als temporäre Veranstaltungslocation genutzt. Neben Kunstausstellungen, Führungen und Konzerten findet seit 2012 jährlich die Weihnachts-Dinnershow in der ehemaligen Männerschwimmhalle statt.


Kontakt

Leipziger Stadtbad
Eutritzscher Str. 21
04105 Leipzig

Karte

www.trivoo.net
Anzeige

Aus dem Branchenbuch