Gebäudeensemble Deutsche Werkstätten Hellerau

Gebäudeensemble Deutsche Werkstätten Hellerau
Moritzburger Weg 67
01109 Dresden

»Leben und Arbeiten, Kultur und Natur« – nach diesem Modell ließ der Unternehmer Karl Schmidt zusammen mit dem Deutschen Werkbund zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Gartenstadt Hellerau und ihr Kernstück, das 1909/10 nach Entwürfen von Richard Riemerschmid als Fabrikneubau zur Produktion moderner Reformmöbel erbaute Gebäude Ensemble Deutsche Werkstätten Hellerau, errichten. Mitsamt dem Karl-Schmidt-Innenhof ist es heute ein vielseitiger und beliebter Veranstaltungsort.

Veranstaltungen


Samstag
30.05.
20:00

Gisela João

In diesem Jahr geht es bei den hochkarätigen Weltmusikkonzerten im Innenhof der Deutschen Werkstätten Hellerau nach Portugal und damit in ein Land voller Lebenslust, Vielseitigkeit und wilder Schönheit.


Kontakt

Gebäudeensemble Deutsche Werkstätten Hellerau
Moritzburger Weg 67
01109 Dresden