Galopprennbahn Scheibenholz

Galopprennbahn Scheibenholz
Franziska Margalle
Rennbahnweg 2A
04107 Leipzig
Telefon: 0341 337 300 63
0341 337 300 63 E-Mail: info@scheibenholz.com
Internet:

Die Galopprennbahn Scheibenholz ist die älteste Sportstätte Leipzigs und blickt auf eine fast 150jährige Tradition zurück. Seit dem Eröffnungsrennen am 14. September 1867 ist die Rennbahn ein Ort der Menschen aus Leipzig, der Region und weit darüber hinaus zusammenführt und fasziniert. Aufgrund ihrer Architektur wird die Galopprennbahn Scheibenholz oft mit der Pariser Derbybahn in Chantilly verglichen. Die Kombination aus Renngeschehen, Unterhaltungsangeboten, Wetten, Natur und Erholung zieht jedes Jahr mehrere Zehntausend Besucher an. Wer einmal diesen schönen Ort besucht hat, kann sich der magischen Anziehungskraft nicht mehr entziehen.

 

Der Leipziger Reit- und Rennverein Scheibenholz e.V. veranstaltet bisher vier bis fünf Renntage im Jahr, zu denen insgesamt rund 35.000 Besucher auf das Gelände strömen. Die Galopprennbahn Scheibenholz ist auch außerhalb der Renntage einen Besuch wert. Mit der Wiederbelebung der ganzjährig geöffneten Rennbahn Gastronomie im Herzen des Tribünengebäudes im April 2014 stehen über 250 Restaurantplätze sowie ein weitläufiger Biergarten zur Verfügung. In der Tribüne befindet sich ein konzessioniertes Wettbüro, in dem Sie das ganze Jahr über Ihr Glück versuchen können.

 

Künftig beleben neben den Renntagen unterschiedlichste Veranstaltungen das Gelände der Galopprennbahn Scheibenholz.

 

Ein Besuch in Leipzigs grüner Mitte lohnt sich immer! Das ganze Jahr!