20. Batzdorfer Pfingstfestspiele

Vom bis

Vom 01. bis 05. Juni 2017 feiern die Batzdorfer Pfingstfestspiele 20-jähriges Jubiläum. Herzstück ist die diesjährige Theaterproduktion „Mozart & Constanze- glückliche Narren“, welche am 01. Juni 2017 um 20 Uhr Premiere feiern wird.

20. Batzdorfer Pfingstfestspiele

Vom 01. bis 05. Juni 2017 feiern die Batzdorfer Pfingstfestspiele 20-jähriges Jubiläum.

Herzstück ist die diesjährige Theaterproduktion „Mozart & Constanze- glückliche Narren“, in der Regie von Tom Quaas, welche am 01. Juni 2017 um 20 Uhr Premiere feiern wird.
Die Rahmenhandlung bildet
, die von Puschkin 1830 verfasste, kleine Tragödie „Mozart & Salieri“. Ein Stoff, der die angebliche Vergiftung Mozarts durch seinen Konkurrenten Salieri, erstmals in gültiger Weise gestaltet: als spannungsreiches Verhältnis von Genie und Mittelmäßigkeit. Im Zentrum der Geschichte stehen jedoch Mozart & Constanze gespielt von Michael Berndt-Canana und Sandra Högl, die spielerisch entdecken, was sie sich bislang in ihrer Liebe schuldig geblieben sind. Die klavierspielende Muse, gestaltet von Adriana Mladenova, sorgt für die musikalische Farbe im Schauspiel.
Dramaturgie: Carsten Linke, Bühnenbild: Tilo Schiemenz

Weitere Vorstellung:02., 03., 04. Juni, 20 Uhr, 05. Juni 16 Uhr

Für Nachtschwärmer lädt die szenische Lesung „Unter dem Milchwald“ mit Tom Quaas und Anna Böhm am Freitag, 02. Juni 2017 um 23 Uhr in den Gewölbekeller des Schlosses. Das Weitern wird das Stück der vergangenen Festspiele „Till Eulenspiegel lernt das Fliegen“ mit Tom Quaas, Cordula Hanns und Pauls Hoorn erneut am 03. Juni 2017, 16 Uhr zu sehen sein. Als Gäste werden das Mimenduo Bodecker & Neander mit ihrem Programm „Im Garten Eden“ den Schlossgarten bestellen. Zum Pfingstmontag wird Anna Böhm mit einem feinfühligen Programm aus Bach, Beethoven, Schumann und Scriabin eine Klaviermatinee gestalten.

Die Ausstellung „Sichtweisen“ zeigt in der Schlosskapelle die „Suche nach dem Garten Eden“ und in der Ladengalerie „Motive rund um Schloss Batzdorf“. Eröffnung am 01. Juni 2017, um 18 Uhr.

Das Schloss öffnet seine Tore zwei Stunden vor Beginn. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Weitere Informationen & Karten unter: www.schloss-batzdorf.de/pfingstfestspiele
Tickettelefon: 03521 459 1951
Kartenservice: service@schloss-batzdorf.de 




Veranstaltungsort

Schlossstraße 2
01665 Klipphausen

Karte

www.trivoo.net

Redakteur

STÖVER Veranstaltungsserivce

Anzeige

Aus dem Branchenbuch