Schöpfung

Am , 20:00 Uhr

 

Schöpfung Joseph Haydn (1732 –1809) »Die Schöpfung« Oratorium Hob. XXI:2

MDR SINFONIEORCHESTER
MDR RUNDFUNKCHOR
RAN ARTHUR BRAUN - MANUSKRIPT UND REGIE
RISTO JOOST - DIRIGENT

Nie ist die Schöpfungsgeschichte plastischer und aufregender in Töne gefasst worden: Es ist unübertroffen, wie Joseph Haydn in seinem Oratorium mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln das Faszinosum der Schöpfung einfängt. Großes Kino für die Ohren, auf dessen Grundlage der MDR-Chorchef Risto Joost gemeinsam mit dem israelischen Choreografen Ran Arthur Braun ein sinnliches Gesamtkunstwerk entworfen hat, das nun erstmals in Deutschland realisiert wird. Die Materialisierung der Welt, die Geburt des Gartens Eden, die Erschaffung des Lebens, der erste Mensch: In dieser Inszenierung wird alles zur visuellen Poesie, wenn sich mit aufwändiger Dekoration, Lichteffekten, Pyrotechnik, Magie und Artistik die Schöpfungsgeschichte bildreich vor Aug und Ohr ereignet.

Keine Konzerteinführung.


Tickets für Schöpfung

Veranstaltungsort

Schletterstraße 5
04107 Leipzig

Karte

www.trivoo.net
Anzeige

Aus dem Branchenbuch